Sicher reisen - Die besten Tipps

Bei einer Auslandsreise ist die Sicherheit das Wichtigste. Eine gründliche Reisevorbereitung ist daher das A und O, um sicher reisen zu können. Unser Flughafentransfer München möchte Ihnen Tipps mitgeben, was Ihre Gesundheit, persönliche Sicherheit und die Sicherheit Ihrer Wertgegenstände auf Reisen betrifft – damit Sie Ihren Urlaub voll und ganz genießen können.

Sicher reisen – Sicherheitslage des Reiselandes checken

Planen Sie eine Auslandsreise, so ist es essentiell, sich im auswärtigen Amt über die Sicherheitslage bzw. Sicherheitshinweise im jeweiligen Land zu erkunden. Bei Teilreisewarnungen müssen Sie sich gut überlegen, ob es notwendig ist genau dieses Land zu bereisen. Besteht eine volle Reisewarnung, so raten wir dazu von einem Urlaub im entsprechenden Land abzusehen. Es gibt auch Apps, welche die Reiseinformationen aller Länder gebündelt wiedergeben. Solche Apps sind sowohl für das iPhone als auch für Android-Smartphones erhältlich.

Dem Reiseland anpassen

Im Ausland herrscht nicht nur eine andere Kultur, sondern meist auch eine völlig andere Gesetzgebung. Was bei uns erlaubt oder selbstverständlich ist, kann in fernen Ländern als respektlos gelten oder sogar unter Strafe stehen. Informieren Sie sich daher genau über die Gepflogenheiten und Gesetze des Reiselandes.

Reiseversicherung abschließen

Bei Reisen innerhalb der EU sind Sie noch durch Ihre eigene Krankenkasse versichert. Bei anderen Reisezielen greift Ihre Krankenkasse nicht mehr, weshalb Sie eine Reiseversicherung abschließen müssen, um weiterhin sicher reisen zu können. In der Reiseversicherung sollte auf jeden Fall ein Rücktransport mitinbegriffen sein, falls Sie sich eine schwerwiegende Krankheit zuziehen sollten und nicht in der Lage sind selbständig zurück zu reisen. Informieren Sie sich genau darüber, welche Leistungen die Versicherung beinhaltet und unter welchen Umständen diese nicht gelten.

Nötige Impfungen durchführen lassen

Zum Thema ,,sicher reisen’’ gehört auch selbstverständlich Ihre Gesundheit dazu. Nehmen Sie eine reisemedizinische Beratung bei Ihrem Hausarzt in Anspruch oder informieren Sie sich im internet darüber, welche Impfungen Sie benötigen, damit Ihnen die Einreise gewährt wird. Lassen Sie diese rechtzeitig durchführen und in Ihrem Reisepass eintragen. Vergessen Sie keinesfalls den Pass mitzunehmen. Aber Achtung: Die Kosten solcher Impfungen müssen Sie in den allermeisten Fällen selbst übernehmen.

Wie Sie Ihre Gesundheit noch schützen können:

  • Nicht mit Tieren in Kontakt treten
  • Essen und Getränke nicht unbeaufsichtigt lassen
  • In Ländern mit niedrigen Hygienestandards Essen stets kochen und Wasser nur aus der Flasche trinken

Sicher reisen – Verwahrung von Wertgegenständen

Natürlich geht es nicht nur um die Sicherheit der eigenen Person, auch Wertgegenstände wie Geld und Reisedokumente sollten sicher verwahrt sein. Nehmen Sie lieber eine Bankkarte statt haufenweise Bargeld mit. Bargeld birgt das Risiko schnell verloren zu gehen oder geklaut zu werden. Ihnen könnte in so einem Fall ein riesiger Schaden entstehen. Nehmen Sie wenig Bargeld und eine Bankkarte auf Reisen mit. Eine Bankkarte zu stehlen, ist nicht im Sinne der Diebe, da diese allein nicht wirklich nützlich ist. Sollte die Karte verloren gehen, was natürlich, wie beim Bargeld, ebenfalls passieren kann, können Sie diese sperren lassen und Zuhause eine neue beantragen. Nehmen Sie also gerade für den Fall eines Verlustes mehrere Geldquellen mit, also EC-Karte, Kreditkarte und einen ,,kleinen“ Vorrat an Bargeld.

Geheimversteck nicht verraten

Das mag zwar äußerst banal klingen, Sie werden jedoch stauen, wie viele Touristen sich, oft unbewusst, nicht daran halten. Viele Touristen verstauen Geld, Dokumente und Handy gerne in einer Bauchtasche, welche sie oft unter ihrer Kleidung verbergen. Wenn dann etwas benötigt wird, so wird die Tasche meist vor aller Augen geöffnet. Mit dem ,,Geheim“-Versteck ist es dann erstmal vorbei. Wir raten nicht davon ab eine Bauchtasche zu verwenden. Sobald Sie jedoch wissen, dass Sie etwas herausholen müssen, sollten Sie die entsprechende Sache aus der Bauchtasche zum Rucksack oder in die Hosentasche transferieren, um es dann in der Öffentlichkeit von dort herauszuholen. Um diesen Transfer zu tätigen, bieten sich ruhige Gassen oder auch eine Toilette an.

Sicher reisen – Das Nachtleben

Wenn Sie im Urlaub gerne in Discos oder Bars gehen, sollten Sie auch hier auf Ihre Sicherheit achten. Befolgen Sie die selben Tipps wie auch in Deutschland: Gehen Sie möglichst in Gruppen weg und behalten Sie Ihre Getränke stets im Auge. Im Ausland sollten vor allem Frauen darauf achten sich dezenter zu kleiden. In Gruppen sollte man stets ausmachen, dass eine oder mehrere Personen nüchtern bleiben. Nehmen Sie zudem keine Getränke von Fremden an.

Digitale Sicherheit

  • Passwörter von sozialen Netzwerken vor und nach Reiseantritt wechseln
  • Keine Passwörter in öffentlichen Computern eingeben
  • Wenn Passwörter im Handy notiert werden, dann möglichst natürlich aussehen lassen, nicht ,,Passwort’’ oder ,,PW’’ dazu schreiben
  • Backup für Handydaten erstellen oder diese in einer Cloud speichern

Sicher reisen – Fazit

  • Reiseversicherung abschließen und impfen lassen
  • Sich über die Sicherheitslage und Gepflogenheiten des Reiselandes informieren
  • Nicht mit Tieren in Kontakt kommen und auf saubere Lebensmittel achten
  • In Discos und Bars immer in Gruppen unterwegs sein und auf die Getränke aufpassen
  • Nicht in öffentlichen PCs einloggen
  • Nicht zu viel Bargeld mitnehmen und Geheimverstecke ,,geheim“ lassen

Wenn Sie also sicher reisen möchten, sollten Sie diese Tipps befolgen. Für weitere Reisetipps, können Sie sich gerne durch unsere anderen Blogbeiträge lesen. Sollten Sie zufälligerweise vom oder zum Münchner Flughafen einen Transferservice benötigen, so zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, denn wir bieten einen Service mit Oberklasse-Limousinen zu günstigen Preisen an. Wir freuen uns darauf, Sie als neuen Kunden begrüßen zu dürfen.

Copyright Hinweis: © Fotolia.com/Nichizhenova Elena Copyright Hinweis: © Fotolia.com/bluedesign Copyright Hinweis: © Fotolia.com/Imaginis

  • email hidden; JavaScript is required

  • Blitzbuchungmöglich!

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w00e662e/wordpress/wp-content/themes/rankeffect/footer.php on line 134